Von Forbach zum Hark Hof

4 06 2011

Meine zweite Etappe ist von meiner Einteilung die mit den meisten Höhenmetern. Mal sehen ob sie auch die anstrengenste bleiben wird. Werden ja einige Erhöhungen mitgenommen. Vor allem fand ich die Hornisgride klasse. Leider waren aber unterm strich die vielen tollen trails alle den Berg rauf. Trail Spaß total wäre zum Beispiel ab der Hornisgride nach Forbach. Das muss abgehen bis zum erbrechen. Allerdings sollte man das besser noch am Wochenende machen wegen den Wanderer.

Ansonsten gibt es auf der strecke immer einen Brunnen oder Quelle, an der man seine Flaschen wieder auffüllen kann. Oder man kommt an einer Gaststätte vorbei. Essen und trinken gibt es ausreichend.

Trotzdem ist einem die Verwunderung sicher. Ein älterer Herr meinte zu mir als ich einen trail hoch fuhr, ob das denn mit dem Rad Spaß macht – man kann hier ja kaum laufen. Ich habe ihm versichert, dass es den berg runter noch deutlich mehr Spaß macht.  Eine andere Begegnung hätte mich auf auf die 2m Regelung angesprochen. In dem freundlichen Gespräch sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass es ja gar kein Problem wäre, wenn mehr Rücksicht auf Wanderer genommen würde. Vielleicht mal klingeln und vor allem langsam vorbei fahren, oder platz machen. Machen wohl die meisten nicht. Schade.

Dann war es heute noch extrem heiß und schwül. Die angekündigten Gewitter sind aber zum Glück ausgeblieben. War ein super Tag mit tollen Wetter.

heute: 1988hm, 74,61km

image

image

image

image

Advertisements

Aktionen

Information

One response

5 06 2011
Wolf

Wow, sieht nach einer super Tour aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: