Amon Tobin – Esther´s

3 10 2010

Das Stück ist ja schon ein wenig älter. War auf der Foley Room drauf. Klingt ja eher nach Aliens und nicht nach einem Liebeslied. Halt eher bedrohlich als romantisch. Nunja, durch das Video, welches wirklich ganz toll hervorragend ist, ergibt sich eine ganz neue Bedeutung. Einfach richtig gut gemacht.

http://t.opsp.in/KVI8

Das neue Album, was jetzt bald rauskommen soll, gibt es leider nur auf Picturedisc. Die sind ja bekanntlich absolut klanglich nicht erträglich. Eher was für den Sammler als für den Hörer. Mal hoffen, dass die Scheibe noch auf anständigem Vinyl erscheint.








%d Bloggern gefällt das: