Die verschwenderischen Amis

29 09 2009

In Deutschland ist unter anderen ein Stereotyp, das wohl, so die Meinung vieler hier, die Amerikaner ein sehr verschwenderischen und umweltschädlichen Lebensstiel an den Tag legen, bekannt. Sicherlich gibt es in den Staaten durchschnittlich viele große Autos mit noch größeren Motoren. Ich hatte auch so im Gefühl, dass der Mittelklasse Chevy, den ich gemietet hatte, überdurchschnittlich viel säuft. Trotzdem mag ich hier mal relativieren. Das mag wohl das Stereotyp einiger sein. In New York habe ich was anderes erlebt.

In Amerika gehört es ja zu guten Ton das eingekaufte in kostenlose Tüten zum einfacheren Tragen zu überreichen. Ist ja auch ungemein praktisch. In Deutschland kostet ja eine Tüte mindestens mal 10 Cent. In Deutschland wird der übermäßige Verbrauch von Tüten und somit die, nennen wir es mal Umweltverschmutzung über den Preis geregelt. Vielleicht so was wie in Skandinavien mit dem Alkohol. In New York zählen aber Tüten zum Service. Ich könnte mir nicht vorstellen, dass jemand auf die Idee kommen würde, hierfür Geld zu verlangen. Um aber das Problem mit der Umweltverschmutzung zu regeln, stehen in den, oder zumindest einigen, Geschäften Container, in denen man seine gebrauchten Tüten zurück geben kann.

Das finde ich auch mal ein gutes System.

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

1 10 2009
Wolf

Und was passiert mit den Tüten? Werden die gewaschen und neu gefaltet oder einem Recycling-Prozess incl. Einschmelzen und Neu-Produzieren unterworfen? Beides bekloppt. Und in Deutschland zahlen die 10 Cent sogar Harz IV Empfänger ohne zu murren. Bequemlichkeit geht ja über alles. Bescheuerte Welt.
Ja und beim Bäcker gelten dann Papiertüten als umweltfreundlich, obwohl selbst das eine Resourcenverschwendung ist. Wenn ich meinem Brotbeutel beim Bäcker über die Theke reiche werde ich von neuen Bedienungen erstmal doof angeschaut. Später kennen die mich und meinen Brotbeuten dann.

1 10 2009
beetle

Natürlich werden die im Laden wieder benutzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: