The Velvet Underground & Nico

10 02 2008

Andy Warhol war ja, wenn man Wikipedia glauben mag, ein Mann, der vielen Beschäftigungen nach ging. Unter anderem trat er als Produzent der Band „The Velvet Underground & Nico“ auf. Warhol hat die Band promoted und für sein eigenes Gesammtkunstwerk in Szene gesetzt.

Bild

Die Auftritte sollen wohl legendär gewesen sein. Warhol hat aus den Konzerten Multimedia Kunstwerke gemacht. Musikalisch passt die Platte sehr gut in den ende 60er Rock. Teils abgedrehtes Zeug, aber auch einige Lieder Pop.

Anspieltips: Heroin, Venus In Furs, I’m Waiting For The Man, The Black Angel’s Death Song

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: